Futsal-Ladies ziehen zufriedenstellende Zwischenbilanz

(Foto-Collage: Vanessa Fritz)
(Foto-Collage: Vanessa Fritz)

Insgesamt 20 Tore, drei Siege und am Ende Platz 3 hinter den Damen vom UFC Münster und dem UFC Paderborn, so lässt sich eine zufriedenstellende Zwischenbilanz der Hinrunde in der WDFV Frauen-Futsal-Regionalliga 2017/18 für die Futsalicious Essen Ladies zusammenfassen.

 

Nach einer intensiven Vorbereitung im Sommer und den Erlebnissen des WDFV-Pokalwettbewerbs 2017 mit dem Highlight des Heimspielpokalfinales im Juni im Hinterkopf, starteten die Ladies mit positiver Energie in die neue Saison. Dabei konnten sie den bereits in der Pokalsaison erkennbaren Aufwärtstrend weiter bestätigen. Dafür verantwortlich ist vor allem der hervorragende Zusammenhalt der Mannschaft, die sich unter dem Trainergespann Stephanie Bretschneider und Vanessa Fritz sowohl individuell als auch als Team weiterentwickelt hat.

 

So hat das Team der Futsalicious Ladies nach der Hinrunde beispielsweise neun verschiedene Torschützinnen vorzuweisen und konnte zum ersten Mal gegen den GTSV Essen und die Damen von Holzpfosten Schwerte 05 gewinnen. Außerdem konnten einige neue Spielerinnen, wie Anna Kledtke, Jacqueline Gesing und Ann-Kathrin Lipki sehr gut ins Team integriert werden. Das „Mannschaftsküken“ Anna Kledtke hat es dabei, laut FuPa Niederrhein Frauen-Statistik, sogar geschafft, die Hinrunde als beste Vorlagengeberin der Frauen-Futsalliga West 2017/18 zu beenden! Ein weiterer Baustein für den Erfolg war das „Comeback“ der Kapitänin Ines Reich, die nach einjähriger Babypause im Sommer wieder ins Training eingestiegen war.

 

Trotz dieser sehr guten Hinrunde, die am Ende mit Platz 3 belohnt wurde, bleibt das vom Team selbst zu Beginn der Saison ausgegebene Ziel „nicht Letzter zu werden“ weiterhin bestehen! Abheben gilt nicht!

 

Das Ende der Hinrunde (das passenderweise in die Festtagszeit fiel) haben die Ladies schließlich mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier und einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Essen in der Innenstadt von Essen ausklingen lassen. Bei der Weihnachtsfeier wurde gemeinsam ein opulentes Drei-Gänge-Menü in drei vorher ausgelosten Teams gekocht ... und auch der Weihnachtsmann ließ sich dieses Ereignis nicht entgehen: Er verteilte an diesem Abend ein paar Geschenke :-)

 

Zurzeit befindet sich das Team in der wohlverdienten Winterpause und tankt Kraft für die am 5. Januar 2018 startende Wintervorbereitung und die darauf folgende Rückrunde.

 

 

(vanessa fritz, 28.12.2017)







Futsalicious Essen e.V. Kooperationspartner Joma Sport Teamsport Deutschland
Unterstützt uns
mit eurem
Online-Einkauf
OHNE Extrakosten

(Nutzt den Boost-Button)

Futsalicious Essen e.V.

präsentiert:

 POKALICIOUS 2018

Das Futsal-Turnier

Samstag, 02.06.2018,

ab ca. 10:00 Uhr

in Essen

 

Futsalicious Essen e.V. unterstützt: