Freiwilliger Abstieg zugunsten des weiteren Aufbaus

Nachdem unsere 2. Mannschaft sich auf den letzten Drücker eigentlich den Platz in der FVN Futsal-Niederrheinliga gesichert hatte, entschied sich unser Trainerteam dennoch zu einem freiwilligen Abstieg in die 2. Liga, die ab sofort unter dem Namen FVN Futsal-Landesliga geführt wird.

 

Grund dafür ist selbstverständlich der Saisonverlauf 2013/14 und dass man die engagierten Jungs unter dem Banner von Futsalicious Essen II nicht "grundlos verheizen" möchte (vor allem was die Motivation angeht). Eine ganze Saison voller ergebnistechnischer Rückschläge gegen 1. Mannschaften, die sich um den Aufstieg bewerben möchten, ist für das Ziel unserer Zweiten nicht unbedingt zielführend. Auch nicht, wenn die Spielanlage sich durchaus sehen lassen konnte. Für die Spielzeit 2014/15 erwarten wir eine vergleichsweise noch stärkere/engere Niederrheinliga, so dass der freiwillige Abstieg für uns die beste Lösung darstellte.

 

Unsere Zweite soll auch weiterhin vor allem für den Aufbau unseres Spielerkaders da sein. Neue Spieler möchten wir so unter Wettkampfbedingungen an den Sport heranführen und Freizeitkickern die Möglichkeit bieten, unter Wettkampfbedingungen Sport zu treiben. Dabei haben alle Spieler den Anreiz und die Möglichkeit, sich durch ihre persönliche Zielsetzung und Steigerung der eigenen Leistung/Leistungsfähigkeit für die 1. Mannschaft zu empfehlen - sie müssen es aber nicht. Das Trainingskonzept wird dieses Zusammenspiel der beiden Teams nach den guten Erfahrungen der letzten Spielzeiten definitiv weiter ausbauen.

 

Zudem gab es einen kleineren Wechsel in der Zuständigkeit für Futsalicious Essen II: Trainer ist nun Mathias Bartmann, den Posten des Co-Trainers übernimmt Michael Wehling. Ivan Valchev wird sich aus beruflichen Gründen und wegen seines Engagements als Abteilungsleiter ab sofort als Berater und Betreuer um unsere Zweite kümmern.

 

 

(kristoff gött, 02.07.2014)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0




Futsalicious Essen e.V. Kooperationspartner Joma Sport Teamsport Deutschland
SR Sport 2000 Essen
SR Sport 2000 Essen
Unterstützt uns
mit eurem
Online-Einkauf
OHNE Extrakosten

(Nutzt den Boost-Button)

Futsalicious Essen e.V.

präsentiert:

 POKALICIOUS 2017

Das Futsal-Turnier

tba.

in Essen