Kurz vor Ligastart: Bonnekamp wird Auswahlcoach & Gelderner Rückzug

Nun ist es also soweit: Es wird endlich wieder Liga-Futsal gespielt in den Sporthallen des Niederrheins - und nicht nur zwischen Wuppertal, Düsseldorf, Mönchengladbach und Essen, sondern in ganz Futsal-NRW! Erstmals begannen die Ligen des FVN und der WFLV zeitgleich mit ihren Spielzeiten. Um die Futsal-Liga des FLVW ist es inzwischen verdächtig ruhig geworden, aber wir hoffen, dass diese ebenfalls bald in den Startlöchern steht.

 

Für den Futsal am Niederrhein gab es vor Saisonbeginn kurzfristig dann noch zwei gute und eine schlechte Nachricht zu verarbeiten, zunächst die beiden guten:

 

Steffen Bonnekamp ("Futsalicious Essen") und Miroslav Bukilic ("FC Montenegro Wuppertal") bilden ab sofort das Trainergespann für die FVN Futsal-Auswahl! Unser 2. Vorsitzender und Spielertrainer der 1. Mannschaft war schon als Co-Trainer neben Ronaldo Milani (ex-"SC Bayer 05 Uerdingen Futsal") vorgesehen. Nachdem Milani für Deutschland keinen Aufenthaltstitel mehr bekam und schweren Herzens nach Brasilien zurück musste, blieb Bonnekamp für den Verband die erste Wahl. In Miroslav Bukilic fand er innerhalb weniger Stunden einen Mitstreiter im Projekt FVN-Auswahl: "mit dem ich absolut auf einer Wellenlänge liege. Wir haben beide dieselbe Vorstellung, wohin es mit der Auswahl gehen soll und wie das Konzept nachhaltig aufgebaut werden kann", so Bonnekamp. In mehreren Sichtungen werden die beiden ab dem 22.09.2012 ein zukunftsorientiertes Team aus den besten Futsalern des Niederrheins zusammenstellen. "Es ist uns wichtig, dass wir uns nicht auf kurzfristige Erfolgserlebnisse, sondern auf eine langfristige Arbeit im und für den Futsal konzentrieren", so Bonnekamp, "darum werden wir bei der Auswahl der Spieler auch bevorzugt auf diejenigen zurückgreifen, die sich voll und ganz dem Futsal verschreiben." Bei der Fülle an Vereinen in unserer Region und dem Angebot an vielversprechenden Kickern aus FVN Futsal-Niederrheinliga und WFLV Futsal-NRW-Liga sicherlich keine allzu einfache Aufgabe.

 

Die zweite gute Nachricht aus der Futsal-Szene in unseren Breiten ist, dass die FVN Futsal Niederrheinliga ab sofort mit einer eigenen Facebook-Seite an den Start geht, um das Geschehen in unserer Liga noch effektiver und direkter in die moderne mediale Welt herauszutragen. Diese Seite ist eine Ergänzung zum "Futsal am Niederrhein"-Portal, das vor der vergangenen Saison in Betrieb genommen wurde.

 

Die schlechte Nachricht kommt sehr kurzfristig vor dem Saisonstart leider aus Geldern. Die frisch gegründete Futsal-Abteilung des "FC Rot-Weiß Geldern e.V." wird nun doch nicht, wie angekündigt, an der FVN Futsal-Niederrheinliga 2012/13 teilnehmen. Noch vor dem ersten Anpfiff zog das Team um Spielertrainer Michael Frank seine Zusage zurück. Die Gründe sind uns bislang noch unbekannt, liegen aber wohl eher im organisatorischen als im sportlichen Bereich, so munkelt man in der Szene. Diese Absage zu so einem späten Zeitpunkt ist weniger ein Ärgernis als ein Verlust, somit bleibt wohl nur die Hoffnung, dass Geldern dann in der kommenden Saison seinen Platz auf der Futsal-Landkarte Deutschlands findet.

 

 

(kristoff gött, 15.09.2012)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0




Futsalicious Essen e.V. Kooperationspartner Joma Sport Teamsport Deutschland
SR Sport 2000 Essen
SR Sport 2000 Essen
Unterstützt uns
mit eurem
Online-Einkauf
OHNE Extrakosten

(Nutzt den Boost-Button)

Futsalicious Essen e.V.

präsentiert:

 POKALICIOUS 2017

Das Futsal-Turnier

tba.

in Essen