7. Spieltag steht an

Nicht nur wenn's draußen schneit, ist's drinnen beste Futsal-Zeit! ;-)

Nachdem der vergangene Spieltag leider kampflos 10:0 (nicht 5:0, wie zuerst vermeldet, denn alle geplatzten Partien werden anscheinend doch 10:0 gewertet) an "Futsalicious Essen e.V." ging, wollen wir uns doch gerne wieder dem aktiven Futsalspiel in der Spitzengruppe der FVN Futsal-Niederrheinliga widmen.

 

Als Tabellendritter empfängt "Futsalicious Essen" am 7. Spieltag den momentanen Tabellenvierten "Futsal Selecao Wuppertal". Das Team ist recht neu in der Futsalszene und spielt eine überraschend starke Saison, was sicherlich auch auf ihr insgesamt großes Engagement in Sachen Futsal zurückzuführen ist. Zuletzt verloren sie das Stadtduell gegen Spitzenreiter "FC Montenegro" und rutschten dadurch in der Tabelle ein wenig nach hinten. Nach den gemischten Trainingseindrücken in unserem Team in letzter Zeit dürfen wir also ein spannendes und knappes Spiel erwarten, denn die "Selecao" wird ein schwer zu nehmender Gegner sein. Die Montenegriener sind nunmehr Topfavorit auf Meisterschaft und den einzigen Aufstiegsplatz in die höchste deutsche Futsalliga. Wir von "Futsalicious Essen" treffen die Wuppertaler "Selecao" am Samstag, 04.12.2010, in der Sporthalle der Universität Duisburg-Essen, Gladbecker Straße 180/182, 45141 Essen. Einlass zur Halle ab ca. 17.30 Uhr, Anstoß um 18 Uhr und der Eintritt ist FREI!

Selbstverständlich wird es auch von dieser Partie unseren Heimspiel-Live-Ticker für alle Daheimgebliebenen geben

Dieser Vergleich wird zudem das vorletzte Ligaspiel für "Futsalicious Essen" in diesem Jahr sein. Am kommenden Wochenende, 11.12.2010, treffen wir in unserer Halle auf den "FC/FFC Nettetal" bevor es in eine kurze Weihnachtspause geht (Felix Magath streicht seinem S04 die Winterpause? Beim Futsal gibt es sowas gar nicht ;-)).

 

"Futsalicious Essen"-Torwart Jens Eißmann steht im vorläufigen Kader der FVN Futsal-Auswahlmannschaft, die nach dem Premierenspiel im Oktober 2010 (0:3 gegen die Auswahl des FVM) auch 2011 zu Vergleichsspielen antreten soll. Gegner sollen dabei zunächst Auswahlmannschaften aus den anderen NRW Futsal-Verbänden FVM und FLVW sein. Spielort wird wohl Duisburg sein. Zudem soll es in der Vorbereitung zu mindestens zwei Testspiel kommen. Die bisherige Planung sieht Begegnungen grob im Zeitraum Mai 2011 vor.

 

In der WFLV Futsal-NRW-Liga entwickelt sich das Rennen um die Qualifikation zum DFB Futsal-Cup 2011, der inoffiziellen Deutschen Futsal-Meisterschaft, mehr und mehr zu einem Dreikampf zwischen den "Futsal Panthers Köln", den "Holzpfosten Schwerte" und den "Futsal Lions Düsseldorf I", die momentan in dieser Reihenfolge punktgleich die ersten Plätze belegen.

 

Derweil hat das Onlinefernsehen vom DFB, DFB-TV, die dritte Episode aus der "Futsal-Doku" veröffentlicht, in der das Drumherum und der Sport Futsal anhand des Teams von "Eintracht Frankfurt" sehr interessant vorgestellt wird. Schaut euch auch diese neue Episode an.

 

Und last, but not least: In der "Champions League" des europäischen Futsals ist die "Eliterunde" zuende gegangen, in der die Halbfinalisten des Cups ausgespielt wurden. Folgende Tabellenstände überraschen am Ende der drittletzten Turnierrunde damit, dass sich kein Team aus dem Land von Futsal-Europameister Spanien für die "Final 4" qualifizieren konnte. Die jeweiligen Gruppenersten sind für das Halbfinale qualifiziert:

 

Gruppe A:

1. SL Benfica (Portugal) 8:3 Tore, 9 Punkte
2. Ekonomac Kragujevac (Serbien) 13:7 Tore, 6 Punkte
3. FC Time Lviv (Ukraine) 6:10 Tore, 3 Punkte
4. MNK Nacional Zagreb (Kroatien) 2:9 Tore, 0 Punkte

 

Gruppe B:

1. Montesilvano C/5 (Italien) 14:3 Tore, 7 Punkte
2. Sinara Ekaterinburg (Russland) 16:5 Tore, 6 Punkte
3. Araz Naxcivan (Aserbaidschan) 6:6 Tore, 4 Punkte
4. AGBU Ararat Nicosia (Zypern) 2:24 Tore, 0 Punkte

 

Gruppe C:

1. Kairat Almaty (Kasachstan) 10:3 Tore, 7 Punkte
2. Iberia Star Tbilisi (Georgien) 5:8 Tore, 4 Punkte
3. Slov-Matic Bratislava (Slowakei) 5:6 Tore, 3 Punkte
4. Akademia FC Pniewy (Polen) 5:8 Tore, 3 Punkte

 

Gruppe D:

1. Sporting CP (Portugal) 13:8 Tore, 7 Punkte
2. ElPozo Murcia (Spanien) 12:6 Tore, 6 Punkte
3. Era-Pack Chrudim (Tschechien) 12:12 Tore, 4 Punkte
4. City'us Targu Mures (Rumänien) 6:17, 0 Punkte

 

 

(kristoff gött, 01.12.2010)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Futsalicious Essen e.V. 2009 1. Futsal-Verein in Essen NRW, Deutschland




Futsalicious Essen e.V. 2009 Tanz-Abteilung Dancelicious Jazz & Modern Dance JMD in Essen
Futsalicious Essen e.V. Kooperationspartner Joma Sport Teamsport Deutschland
SR Sport 2000 Essen
SR Sport 2000 Essen
Unterstützt uns mit
eurem Online-Einkauf
OHNE Extrakosten

(Nutzt den Boost-Button)

Futsalicious Essen e.V.

präsentiert:

 POKALICIOUS 2017

Das Futsal-Turnier

tba.

in Essen