Die Futsalicious Essen e.V. Geschichte

  • 2005: Erster Tritt gegen einen Futsal-Ball im Rahmen des ersten Futsal-Angebots von Matthias "Teho" Terhorst beim Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen
  • 2005 bis 2008: Diverse Teilnahmen als Freizeit-Hochschulsportmannschaft der Universität Duisburg-Essen an Futsal-Turnieren in NRW - mit überschaubarem Erfolg und vielen Lehrstunden.
  • 2008: Erste Teilnahme an der Futsal-Niederrheinliga des Fußballverbands Niederrhein (FVN) als Team der "Universität Duisburg-Essen". Am Ende steht kein Punktgewinn und der letzte Tabellenplatz.
  • 2009: Zweite Teilnahme an der FVN Futsal-Niederrheinliga mit neu formiertem Kader als "Futsalicious@uni-essen.bäm" bzw. "Futsalicious Uni-Essen". Nach den Ligaspielen steht ein überraschender 4. Platz, die Qualifikation für die WFLV Futsal-NRW-Liga und die Teilnahme an den FVN-Liga Play Offs. Am Ende steht der 1. Platz der Play Offs und der erste Titel als FVN Futsal-Niederrheinmeister!
  • 05.09.2009: Am Abend des gesicherten Aufstiegs erfolgt die Vereinsneugründung als "Futsalicious Essen" durch 15 Gründungsmitglieder. Der erste gewählte Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen: 1. Vorsitzender: Jens Eißmann, 2. Vorsitzender: Steffen Bonnekamp, Schatzmeister: Matthias Henneken, Sportliche Leitung: Michael Reich.
  • 26.10.2009: Offizielle Anerkennung als gemeinnütziger, eingetragener Verein "Futsalicious Essen e.V."
  • 2009/10: Erste Teilnahme an der WFLV Futsal-NRW-Liga. Am Ende stehen wir auf dem 7. Platz, der den Abstieg bedeutet.
  • 28.01.2010: Offizielle Aufnahme von "Futsalicious Essen e.V." in den Kreis 13 Essen Nord/West des Fußballverbands Niederrhein (FVN).
  • 2010: Dritte Teilnahme an der FVN Futsal-Niederrheinliga. Nach den Ligaspielen belegen wir den 4. Platz und können diesen auch in unserer Play Off-Gruppe (4.-6.) behaupten.
  • Januar 2011: Offizielle Aufnahme von "Futsalicious Essen e.V." in den "Essener Sportbund e.V." (ESPO).
  • 2010/11: Vierte Teilnahme an der FVN Futsal-Niederrheinliga. In der erstmals in Hin- und Rückrunde ausgetragenen Saison belegen wir nach einer durchwachsenen Spielzeit erneut den 4. Platz. Durch einen neuen Futsal-Hochschulsportkurs für Frauen wird der Grundstein für eine zukünftige Damenmannschaft gelegt.
  • 2011/12: Fünfte Teilnahme an der FVN Futsal-Niederrheinliga. Zum ersten Mal melden wir zwei Mannschaften. Am Ende belegt unsere 1. Mannschaft wieder Platz 4 und unsere 2. Mannschaft kommt bei ihrer Ligapremiere auf einen respektablen 7. Platz.
  • Dezember 2011: Unsere Futsal-Damen, die "Futsalicious Ladies" bestreiten ihr erstes offizielles Spiel, einen Freundschaftskick, der gewonnen wird.
  • Januar 2012: "Futsalicious Essen e.V." erweitert seine Basis durch ein zweites Standbein. Die neu formierte Abteilung für Tanz, genauer gesagt Jazz & Modern Dance (kurz: JMD) geht unter der Leitung von Dorien Beckers an den Start. Mittelfristiges Ziel ist die Teilnahme an den Ligen und Wettbewerben des Tanzsportverbands Nordrhein-Westfalen (TNW) bzw. des Deutschen Tanzsportverbands (DTV).
  • Februar 2012: Bei der Jahreshauptversammlung wird der Vorstand erstmals um eine Position erweitert. Er besteht nun aus folgenden Personen: 1. Vorsitzender: Jens Eißmann, 2. Vorsitzender: Steffen Bonnekamp, Schatzmeister: Matthias Henneken, Abteilungsleitung Futsal: Michael Reich, Abteilungsleitung Tanz: Dorien Beckers.
  • Juni 2012: Die 1. Futsal Herren-Mannschaft von "Futsalicious Essen e.V." erreicht das Finale des neu geschaffenen 1. FVN Futsal-Niederrheinpokals und wird Zweiter.
  • 2012/13: Die sechste Spielzeit in der FVN Futsal-Niederrheinliga, an der wir teilnehmen - die zweite mit zwei Herren-Mannschaften. Am Ende der bislang längsten Saison (22 Spiele pro Team) erreicht unsere 1. Mannschaft mit Platz 3 die beste Platzierung in der Liga bisher. Die 2. Mannschaft kann trotz gestiegener Konkurrenz Platz 7 verteidigen.
  • Januar 2013: Bei der Jahreshauptversammlung kommt es erstmals zu einem Wechsel an der Vorstandsspitze. Der neu gewählte Vorstand besteht aus: 1. Vorsitzender: Kristoff Gött, 2. Vorsitzender: Matthias Henneken, Schatzmeister: Michael Wehling, Abteilungsleitung Futsal: Michael Reich, Abteilungsleitung Tanz: Dorien Beckers.
  • März 2013: Entgegen der ursprünglichen Planungen nimmt die Abteilung Tanz mit ihrer Formation "Dancelicious" zwischen März und Juni 2013 zum ersten Mal an der Landesliga West JMD des TNW teil. Am Ende erreicht man einen sensationellen 2. Platz und kann sich auch im anschließenden Relegationsturnier durchsetzen. Somit ist bereits im ersten Anlauf der erste Aufstieg zur Verbandsliga geschafft.
  • Juni 2013: Beim 2. FVN Futsal-Niederrheinpokal erreicht unsere 1. Mannschaft erneut das Finale - dessen Austragung sich allerdings durch einen ausstehenden Protest auf bislang unbestimmte Zeit verzögert.
  • Dezember 2013: Endlich wird das Finale des 2. FVN Futsal-Niederrheinpokals ausgetragen. Nach großem Kampf gegen den klassenhöheren und überlegenen Gegner aus Krefeld reicht es erneut "nur" zu Platz 2.
  • 2013/14: Zum siebten Mal tritt unsere Abteilung Futsal in der FVN Futsal-Niederrheinliga an, zum dritten Mal mit zwei Mannschaften. Erstmals wurde die Liga in zwei Ligen aufgeteilt. "Futsalicious Essen e.V." startet mit beiden Herren-Teams in der 1. Liga. Am Ende der Saison feinern die Futsal-Herren der 1. Mannschaft erneut die FVN Futsal-Niederrheinmeisterschaft in einem echten Herzschlagfinale! Die 2. Mannschaft spielt die ganze Saison im Tabellenkeller. Durch zwei zurückziehende Mannschaften bleibt ihr der reguläre Abstieg allerdings erspart.
  • Januar 2014: Bei der Jahreshauptversammlung wird der Vorstand von Futsalicious Essen e.V. neu gewählt, da Michael Reich nach langjähriger Mitarbeit nicht erneut kandidiert. Der aktuelle erweiterte Vorstand besteht aus: Kristoff Gött (1. Vorsitzender), Matthias Henneken (2. Vorsitzender), Michael Wehling (Schatzmeister), Ivan Valchev (Abteilung Futsal), Dorien Beckers (Abteilung Tanz)
  • 08.02.2014: Wir fahren mit einer illustren Reisegruppe nach Antwerpen, um den Finaltag der UEFA Futsal-EM 2014 live vor Ort zu erleben. Italien wird Europameister.
  • März 2014: Unsere JMD-Formation "Dancelicious" startet erstmals in der Verbandsliga West des TNW. Das Ziel heißt Klassenerhalt, aber in allen vier Turnieren kann sich die Gruppe sensationell an die Tabellenspitze setzen. Am Ende steht ein verdienter Titel als TNW Verbandsliga-Meister JMD 2014 und der direkte Aufstieg in die Oberliga!
  • April 2014: Unser Verein ruft POKALICIOUS ins Leben, das erste reine Futsal-Turnier in Essen. Das Turnier soll eine regelmäßige Einrichtung werden und ist zur Premiere ein schöner Erfolg.
  • Juni 2014: Die Teilnahme am 3. FVN Futsal-Niederrheinpokal endet für unsere 1. Mannschaft dieses Mal im Halbfinale.
  • 14.09.2014: Futsalicious Essen e.V. feiert sein 5jähriges Bestehen mit einem "Fusion"-Aktivitätentag.
  • 2014/15: Es ist die 8. Futsal-Saison, an der Futsalicious Essen e.V. mit seinen Herren-Teams teilnimmt. Die 1. Mannschaft tritt zum zweiten Mal nach 2009/10 in der WFLV Futsal-Regionalliga an. Die 2. Mannschaft spielt nach dem freiwilligen Abstieg in ihrer vierten Spielzeit nun in der FVN Futsal-Landesliga.
  • Januar 2015: Steffen Bonnekamp tritt aus privaten Gründen vom Amt des Haupt-Spielertrainers zurück, bleibt aber als FVN Futsal-Landesauswahl-Trainer dem Futsal treu. Sein Nachfolger an der Seitenlinie von Futsalicious wird im Juni 2015 Ivan Valchev.
    Bei der Jahreshauptversammlung wird der Vorstand von Futsalicious essen e.V. neu gewählt, da Matthias Henneken nach langer, erfolgreicher Mitarbeit nicht wieder kandidiert. Der neue erweiterte Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen: Kristoff Gött (1. Vorsitzender), Alexandra Claassen (2. Vorsitzende), Michael Wehling (Schatzmeister), Ivan Valchev (Abteilung Futsal), Dorien Beckers (Abteilung Tanz).
  • Februar 2015: Karneval steht bevor doch wir feiern die 2. Ausgabe von POKALICIOUS mit 12 Teams!
  • März 2015: Viel Aufwand, kein Ertrag - außer Spesen nichts gewesen, so ist der punktlose Wiederabstieg unserer 1. Mannschaft aus der WFLV Futsal-Regionalliga West am besten zusammengefasst.
    Unsere Tanz-Formation "Dancelicious" nimmt erstmals an der TNW Oberliga JMD teil.
  • April 2015: Bereits in der 1. Runde des 2. WFLV Futsal-Pokals muss sich Futsalicious Essen I verabschieden. Im 4. FVN Futsal-Niederrheinpokal erreicht man das Viertelfinale, zu dem sich leider kein Team finden lässt - ein massiver personeller Umbruch deutet sich an.
  • Juni 2015: Die 2. Mannschaft der Futsal-Herren erreicht in der FVN Futsal-Landesliga einen guten 4. Platz und spielt sich im FVN Niederrheinpokal bis ins Halbfinale.
  • Juli 2015: Triplelicious! Unsere JMD-Tanz-Formation "Dancelicious" tanzt sich in der Aufstiegsrelegation auf Platz 1 und spingt damit im dritten Jahr nach der ersten Ligateilnahme und in Folge eine Leistungsklasse höher: In die TNW Regionalliga West JMD.
    Aufgrund einer Satzungsänderung im Januar 2015 endet das Geschäftsjahr von Futsalicious Essen e.V. ab sofort immer Ende Juni, weshalb die Jahreshauptversammlungen nun immer im Sommer stattfinden. Die JHV nach dem verkürzten Geschäftsjahr brachte eine Bestätigung des erweiterten Vorstands.
  • 2015/16: Zur insgesamt 9. Futsal-Ligasaison, an der Futsalicious Essen e.V. mit Teams vertreten ist, spielt die 1. Mannschaft in der FVN Futsal-Niederrheinliga 2015/16. Die 2. Mannschaft wurde wegen des großen personellen Umbruchs zurückgezogen. Stattdessen hat Futsalicious mit dem Primero Club de Futsal (PCF) Mülheim die Futsal Spielgemeinschaft (SG) Ruhrgebiet West aus der Taufe gehoben - eine gemeinsame 2. Mannschaft mit gesondertem Trainingsbetrieb unter der Leitung von Udo Bölling, Ioannis Karamitsos und Thomas Kocks. Zusätzlich tragen Futsalicious und der PCF sämtliche Heimspiele (inkl. der Futsal SG) gemeinsam und abwechselnd in Mülheim und Essen als Heimspieltage aus.
  • März 2016: Unsere Tanz-Formation "Dancelicious" nimmt erstmals an der TNW Regionalliga West JMD teil.

 

 

von Kristoff Gött

Futsalicious Essen e.V. 2009 1. Futsal-Verein in Essen NRW, Deutschland
Futsalicious Essen e.V. Facebook Page
Futsalicious Essen e.V. YouTube Channel
Futsalicious Essen e.V. Twitter
Futsalicious Essen e.V. Google+ Profil
Futsal am Niederrhein Portal des FVN Fußballverband Niederrhein e.V.
FuPa Portal FVN Futsal Niederrheinliga
Fussball.de Offizielle Ergebnisse und Tabelle der FVN Futsal Niederrheinliga des DFB
Portal PRO Futsal Deutschland Facebook Seite
WFLV Futsal NRW Regionalliga Portal
Deutscher Fußball Bund e.V. DFB Futsal in Deutschland
UEFA Futsal in Europa
FIFA Futsal weltweit

 

Futsalicious Essen e.V. 2009 Tanz-Abteilung Dancelicious Jazz & Modern Dance JMD in Essen
Futsalicious Essen e.V. Kooperationspartner Joma Sport Teamsport Deutschland
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Futsalicious Essen e.V.

präsentiert:

 POKALICIOUS 2016

Samstag, 25. Juni 2016